Schweiz

Neues Internetportal

Für die Gemeinschaftsverpflegung gibt es eine neue Online-Plattform: Die Site www.gemeinschaftsgastronomie.ch. Laut Martin Würsch, Präsident des Schweizer Verbandes für Gemeinschaftsgastronomie und Mitbetreiber der Website, haben sich 25 Firmen um eine Aufschaltung beworben. Die Einteilung in derzeit zwanzig Rubriken gewährt schnelle Orientierung. Mit dem neuen Web-Marktplatz will Würsch "die Unordnung im Internet speziell für die GV-Branche" auflösen.



stats