London

Rainer Becker plant zwei weitere Rokas

In Mayfair und in Aldwych sollen 2014 zwei weitere Roka-Restaurants (contemporary, Japanese, Robatayaki-Konzept) eröffnen. Damit gibt es dann fünf Lokale dieses überaus erfolgreichen Betriebstyps, der 2004 im Herzen London geboren wurde. Es folgten zwei weitere Eröffnungen 2008 in Hongkong und 2009 in London Canary Wharf.

Rainer Becker ist auch der Gründer vom Zuma. Das erste Japanese Izakaya-Restaurant entstand in London 2002 in Knightsbridge, es folgten Eröffnungen in Hongkong, Istanbul, Dubai, Miami und Bangkok. Zwei weitere Zumas werden im nächsten Jahr in Abu Dhabi und New York ihre Türen aufschließen.

In beiden Fällen: japanische Küche vom Feinsten – die Konzepte wurden erschaffen von einem Deutschen, stets mit erstem Standort in Großbritannien und finanziert durch einen indischen Investor. Globalisierung at its best!

www.rokarestaurant.com
www.zumarestaurant.com




stats