Südostasien und Backwarenkultur

Wer weiß Bescheid?

Die Redaktion von FoodServiceEurope & Middle East braucht Hilfe. Konkret geht's um Bakery Café-Konzepte in Singapur, die es da reichlich gibt. Allen voran die Kette Bread Talk.

Hauptfrage: Wie und wann kam Backwarenkultur in diesen Teil der Welt? Denn historisch ist Brot und Backware in Asien nicht zu Hause. Ausnahmen wie Vietnam, wo die Franzosen als Kolonialherren Croissants inthronisiert haben, bestätigen die Regel.

Wie sieht's in Südostasien aus, wie kam da die Brotkultur hin, wer hat sie wann gebracht und was muss man über die Entwicklung der letzten 10 bis 20 Jahre wissen, um in der Interpretation der heutigen Marktplayer keine Fehler zu machen?


Auch folgende Hilfen sind willkommen: Hinweis auf gute Bücher, Hinweis auf prägende Zutaten, Geschmacksrichtungen usw. Hinweis auf Hotelketten, die Backwaren-stark sind.

Liebe Leser von café-future.net, wir freuen uns auf kleine und große Antworten, denn wir wissen, es gibt Profis auf diesem Sektor. Insbesondere jene, die wesentliche Teile ihres Berufslebens in Südostasien verbracht haben.

Mentaler Dank und materielles Dankeschön sind sicher.

So, und jetzt sind wir sehr gespannt und voller Vorfreude.

Gretel Weiß und Heike Hucht:
heike.hucht@dfv.de

stats