Zürich

das größte Convention Centre

Topmoderne Multifunktionsräume, ein originelles Lichtkonzept und neueste Audio-Visual-Systeme sind die Glanzpunkte des neuen Convention Centers im Swissôtel Zürich. Die Stadt Zürich erhält damit ihr größtes und modernstes Tagungs- und Bankettzentrum.

Das neue Convention Center bietet auf über 1300m² Platz für 1000 Personen und verfügt über zwei große Ballräume von 650m² und 400m², wobei das variable Konzept eine äußerst flexible Raumaufteilung ermöglicht. „Die Investition beläuft sich auf mehr als CHF 6 Millionen.“

State of the Art Technologie wie zum Beispiel High Touch Komponenten und eine moderne Infrastruktur schaffen den entsprechenden Rahmen um Veranstaltungen jeglicher Art für Kunden und Gäste zum Gesamterlebnis werden zu lassen.

Weitere Besonderheiten des Kongresszentrums sind:

  • Ein einzigartiges Hörerlebnis durch BOSE Sprach- und Tonanlagen
  • Beamer-Projektion von der Decke mit einer Lichtstärke von 7500 Ansilumen
  • Benutzerfreundliche Steuerung der technischen Anlagen und Raumeigen-schaften durch AMX-Touchpanel
  • Umfassende Unterstützung der Veranstalter durch IT-Concierge
Das Meetingangebot des neuen Kongresszentrums lässt sich durch die bereits bestehenden 6 Meetingräume von 250m² im 31. Stock und der 7 Boardrooms von 125m² des Swissôtel Zürich bestens ergänzen.

Swissôtel Hotels & Resorts sind im Besitz von Fairmont Raffles Hotels International, einer weltweit führenden Hotelunternehmung, die mit über 120 Hotels in 25 Ländern unter den Marken Raffles, Fairmont, Swissôtel und Delta vertreten ist.

www.swissotel.com



stats