Hans im Glück

Ab März 2018 in der Schweiz

Hans im Glück Burgergrill wächst weiter. Nach der Eröffnung in Singapur gibt das Unternehmen nun den ersten Standort in der Schweiz bekannt. Die Expansion in der DACH-Region wird damit fortgeführt. Der erste Schweizer Burgergrill geht in Bern an den Start: Im Kitag-Kinokomplex Gümligenfeld in Muri bei Bern wird Hans im Glück eine Gastronomie-Fläche von rund 600 qm beziehen.

Die Eröffnung ist für Ende März 2018 geplant. Die Gäste in der Schweiz erhalten ebenfalls die vielfältige Auswahl an Burger- und Cocktailkreationen. Für das typische Wohlfühl-Ambiente dürfen die echten Birkenstämme nicht fehlen sowie viele natürlichen Materialien und Einrichtungsdetails.

Für Thomas Hirschberger, Gründer und Inhaber der Hans im Glück Franchise GmbH, ist die Eröffnung eine ganz besondere: „Die Schweiz ist als Genussland bekannt. Dass wir unser erfolgreiches Burger-Konzept nun hierher bringen, macht uns sehr stolz. Wir freuen uns sehr darauf, ab dem nächsten Jahr endlich auch unsere Gäste aus und um Bern bei uns begrüßen zu dürfen.“

Mit Urs Abegglen und Michael Fricker konnten zwei erfahrene Schweizer Gastronomen als Franchisepartner gewonnen werden.

2010 von Thomas Hirschberger in München gegründet, zählt die Marke aktuell 51 Burgergrills.

Weitere Eröffnungen in Deutschland sowie in Österreich, der Schweiz, Italien und Singapur sind in Planung.

#VT_full#

https://hansimglueck-burgergrill.de/


stats