Südstaaten USA

BBQ-Fachstudienreise im April

Vom 12. bis 17. April 2016 bieten Gastronomieberater Jean Ploner und Gastronom Tim Plasse erneut eine BBQ-Südstaaten-Trendtour an. Neben dem Schwerpunktthema BBQ kommen auch Better Burger-Konzepte, Metzgerei-Restaurants, Pizza oder Craft Beer nicht zu kurz.

Auf dem Reiseplan der fünftägigen Trendtour für Gastro-Profis stehen die besten BBQ-Restaurants wie der Shootingstar Franklin’s Restaurant in Austin, Snow BBQ in Lexington, Blacks BBQ in Lockhardt und Salt Lick BBQ im texanischen Hill Country.

Doch die Südstaaten sind nicht nur Hochburg der US-amerikanischen Barbecue-Kultur - Craft Beer wie von der Hopse & Grain Brauerei in Austin war lange vor der internationalen Craft Beer-Welle in Texas populär. Die Reise führt außerdem zu Better Burger- und Pizza-Konzepten sowie zu Metzgerei-Restaurants – eine wieder entdeckte Kategorie, die es zu beobachten lohnt.

„BBQ entspricht dem Trend der Besinnung auf Bodenständigkeit, Einfachheit und Entschleunigung. So archaisch die Zubereitungsmethode bis heute ist, so kompliziert, komplex und schwierig ist es, ein gutes BBQ herzustellen“, so das Fazit von Ploner und Plasse. Auf ihrer Trendtour führen sie die Teilnehmer in die verschiedenen Formen der Zubereitung, die Auswahl der Fleischstücke, Würzung, Saucen und Dips ein.

Die BBQ-Südstaaten-Tour wird für 1.490 € + MwSt. angeboten. Im Preis enthalten: 5 Übernachtungen im DZ, Transport und Reisebegleitung vor Ort.

www.ploner-partner.de



stats