Frankreich

Vapiano eröffnet im Disneyland Paris

Am Wochenende hat der zehnte Frankreich-Standort der Italo-Formel Vapiano im Disneyland Paris seine Pforten geöffnet. Mit 1.000 qm Fläche zählt das jüngste Restaurant der Fast-Casual-Marke zu den größten Filialen des internationalen Netzes.

Das neue Vapiano-Restaurant ist direkt im Eingangsbereich des Disney Village angesiedelt. Vapiano bietet den Freizeitpark-Besuchern 340 Sitzplätze, 6 Pasta-Stationen, eine Pizza- und eine Salat-Station auf einer Fläche von 1.000 qm. Zusätzlich wird eine Terrasse mit weiteren 100 Sitzplätzen eingerichtet.

Im Unterhaltungskomplex Disney Village finden sich neben Vapiano bereits die Foodservice-Marken McDonalds und Starbucks. Prominenter Nachbar im Gebäude wird die US-Burger-Kette Five Guys sein, deren Eröffnung kurz bevorsteht. Der Markenbekanntheit in Frankreich und international dürfte der Standort Disney weiteren Aufwind verleihen.

Frankreich zählt das Unternehmen zu seinen strategisch wichtigsten Auslandmärkten. Vor einigen Wochen stockte die Muttergesellschaft des deutschen Fast-Casual-Pioniers ihre Anteile am Joint Venture für den französischen Ländermarkt auf 75 % aus. Joint-Venture-Partner Michel Antolinos gab 25 % an die deutsche Mutter ab.

„Wir verfolgen konsequent den Weg der fokussierten Expansion in profitablen Wachstumsmärkten. Wir hatten angekündigt, uns auf das Wachstum in für uns wesentlichen Märkten wie zum Beispiel Frankreich zu konzentrieren“, kommentierte Jochen Halfmann, CEO der Vapiano SE. „Dafür ist auch die Übernahme von Mehrheitsanteilen strategisch von größter Bedeutung, um das weitere Wachstum mit unseren Partnern zu forcieren. So wird beispielsweise unsere Präsenz in Frankreich durch weitere Neueröffnungen in diesem und im nächsten Jahr auf 19 Restaurants wachsen." Weltweit stieg der Umsatz der Marke im ersten Halbjahr 2015 um 14,8 % gestiegen. Bis Ende des Jahres will Vapiano weltweit 182 Restaurants betreiben.

Disney Paris liegt 30 km östlich von der französischen Hauptstadt Paris – gut erreichbar über Autobahn und TGV-Anschluss. Der nächste Bahnhof ist lediglich 300 Meter von der neuen Vapiano-Filiale entfernt. Im vergangenen Jahr zählte der Freizeitpark 15 Mio. Besucher, etwa die Hälfte davon französischer Nationalität.

www.vapiano.com
www.disneylandparis.de



stats