McDonald's

Neue Köpfe für die Führungsebene

Ian Borden, Cathy Engelbert.
McDonald's
Ian Borden, Cathy Engelbert.

Nach dem Abgang von Steve Easterbrook und der Ernennung von Chris Kempczinski zum neuen CEO sortiert sich das Unternehmen in den Führungsebenen weiter neu: Ian Borden wird neuer President International, Cathy Engelbert rückt in den Aufsichtsrat auf.

Mit der Ernennung von Ian Borden zum neuen President International wird dessen Aufgabenbereich deutlich ausgeweitet. Bislang war Borden als President International Developmental Licensed Markets (IDL) für mehr als 80 internationale Märkte zuständig. In seiner neuen Funktion wird er die Aufsicht über alle internationalen Märkte übernehmen, einschließlich der International Operated Markets (IOM), zu denen alle 100-prozentigen Märkte außerhalb der USA gehören. Er berichtet direkt an CEO Kempczinski.

In einer Mitteilung zitiert McDonald's Borden: "Unsere internationalen Märkte haben eine starke Dynamik und unglaubliche Wachstumschancen. Ich freue mich darauf, eng mit Franchisenehmern, Lieferanten und Unternehmensteams auf allen unseren internationalen Märkten zusammenzuarbeiten, um die Beziehungen zwischen McDonald's und unseren Kunden zu stärken." Borden arbeitet seit 25 Jahren für McDonalds. Vor seiner Zeit als President IDL war er in operativen Führungspositionen in internationalen Märkten tätig und außerdem Chief Financial Officer des Segments Asien-Pazifik, Naher Osten und Afrika.

Neues Aufsichtsratsmitglied

McDonald's begrüßt zudem ein neues Mitglied im Aufsichtsrat (Board of Directors). Die 55-jährige Geschäftsfrau Cathy Engelbert wurde zum 6. Dezember in den Aufsichtsrat gewählt. Engelbert hat zudem seit Juli 2019 das Amt des Commissioner der US-Frauen-Basketballiga WNBA inne. In dieser Rolle stärkt sie die Sichtbarkeit der WNBA und baut das Geschäft aus. Zuvor war sie von 2015 bis 2019 als CEO der Beratungsfirma Deloitte für mehr als 100.000 Mitarbeiter zuständig. In dieser Rolle war Engelbert die erste Frau, die jemals eines der "Big Four"-Beratungsunternehmen (Deloitte, Pricewaterhouse Coopers, Ernst & Young, KPMG) leitete.

Der McDonald's-Aufsichtsratsvorsitzende Enrique Hernandez, Jr. sagte: "Cathy ist eine außergewöhnliche Führungspersönlichkeit. McDonald's wird von ihren neuen Perspektiven, ihrer starken operativen Erfahrung und ihrer breiten finanziellen Expertise profitieren. Die Wahl von Cathy unterstreicht auch unser Engagement für Vielfalt auf allen Ebenen."


stats