Panera Bread

Frühstück ans Bett bestellen

Panera Bread bietet jetzt auch einen Lieferdienst fürs Frühstück an.
-- , Archiv
Panera Bread bietet jetzt auch einen Lieferdienst fürs Frühstück an.

Panera Bread bietet in 231 US-Städten zusätzlich zum Mittag- und Abendessen jetzt auch einen Lieferdienst fürs Frühstück an.

Panera Bread startete im Jahr 2014 in den USA mit einem landesweiten Lieferservice für Mittag- und Abendessen. Das Unternehmen baute dazu eine eigene Fahrzeugflotte aus. Etwa 20.000 Angestellte liefern aktuell Mahlzeiten für die Bäckerei-Kette aus.

"Zustellung wächst"

"Die Zustellung war eine der größten Wachstumsinitiativen von Panera in den vergangenen 10 Jahren", sagte CEO Blaine Hurst jüngst in einem Gespräch mit dem US-Wirtschaftsmagazin Fortune. "Ich bin sicher, dass die Lieferumsätze auch noch weiter wachsen werden."

Entsprechend kommen nun die neuen Pläne des Unternehmens daher: Wie Panera Bread verkündet, soll nun auch Frühstück ausgeliefert werden. 381 Cafés in zunächst 231 US-Städten nehmen an dem Angebot teil, bis Jahresende sollen noch 30 weitere Standorte hinzukommen.  

Bestellungen von 5 $ oder mehr können gegen eine Gebühr von den teilnehmenden Panera-Cafés geliefert werden. Die Frühstückszeiten können allerdings je nach Standort variieren.

stats