The Restaurant Group

The Station Pantry versorgt Reisende in London


Mit dem neuen Gastro-Konzept The Pantry Station verstärkt TRG Concessions die Zusammenarbeit mit Eurostar.
St. Pancras International
Mit dem neuen Gastro-Konzept The Pantry Station verstärkt TRG Concessions die Zusammenarbeit mit Eurostar.

Das The Station Pantry am Londoner Bahnhof St. Pancras International versorgt seit kurzem Reisende in der Eurostar-Lounge mit vegetarischen und vegane Speisen, Kaffeespezialiäten und Craft Bier. Hinter dem Konzept steckt die TRG Concessions, eine Marke der The Restaurant Group.


Mit dem The Station Pantry hat TRG Concessions einen knapp über 100 Quadratmeter großen Store in der Abfahrtshalle bezogen. Dieser kombiniert das schnelle Grab & Go-Geschäft mit einer Bar und steht unter dem Motto "premium, fast and fresh". Besonders zeitknappe Reisende können Speisen und Getränke zudem über die Website und App von Eurostar vorbestellen.

Nick Ayerst, Geschäftsführer von TRG Concessions, sagte: "Wir freuen uns, eine neue Marke in unser Portfolio aufnehmen zu können, die bei den Passagieren von Eurostar Anklang finden wird und in der belebten Abfahrtshalle großartige Optionen zum Mitnehmen und zum Hinsetzen bietet."

Über The Restaurant Group
The Restaurant Group (TRG) betreibt 381 Casual-Dining-Restaurants verschiedener Marken in Großbritannien. Die beiden größten Marken sind Frankie & Benny's (258 Restaurants) sowie die Tex-Mex-Formel Chiquito (85 Units). Weitere Geschäftszweige sind der Betrieb 66 Pubs sowie die Vergabe von Konzessionen. Das Unternehmen erzielte laut Top-99-Ranking von Food Service Europe & Middle East im Jahr 2017 einen Umsatz rund 679 Mio. Pfund (-4,6 %).




stats