Valora Schweiz

Kasse war gestern

Kasse ist passé. Schneller und einfacher soll das Geschäft laufen mit mobilem Bestellen und Bezahlen.
Valora
Kasse ist passé. Schneller und einfacher soll das Geschäft laufen mit mobilem Bestellen und Bezahlen.

Eine neue Dimension von Convenience präsentiert sich seit Kurzem im Zürcher Hauptbahnhof: "Magischer" Türöffner ist die Avec App von Valora. In den kassenlosen Convenience-Stores Avec Box und Future Store Avec X regelt sie Zutritt, Einkauf und Bezahlung.

Flexible Einkaufszeiten auf der Reise und ein maximal personalisiertes Kundenerlebnis sind die Ziele der beiden quasi-autonomen Stores. Sie bieten frische Snacks für unterwegs, Lebensmittel-Basics sowie das Wichtigste für den Haushalt. Doch der Convenience-Gedanke geht darüber hinaus. Der Kunde auf Reisen bestimmt sein eigenes Einkaufs-Tempo außerhalb der üblichen Geschäftszeiten – von halb Fünf morgens bis nachts um halb Eins. Am Wochenende ist durchgehend geöffnet. Während der Stoßzeiten unterstützt das Personal vor Ort die Kunden und füllt die Regale auf.

Transparenz im Kunden-Sinne

Die Avec Box ist ein Pilotprojekt bis 22. April. Nach dem Praxistest soll das Konzept weiter ausgerollt werden – noch im Frühjahr mit einer ersten Station im Bahnhof Wetzikon. Der Future Store Avec X geht noch einen Schritt weiter. Als Innovationslabor im Live-Betrieb erkundet er die neuesten Convenience-Trends sowie neue digitale Module. Idealerweise fördert das Kundenfeedback neue Ideen für weiter personalisierte Services zutage. Im Hauptbahnhof können die Storebesucher frische Tee-, Salat- und Müsli-Kreationen individuell zusammenstellen. Kaffee- und Tabakautomaten machen persönliche Produktvorschläge aufgrund des bisherigen Kaufverhaltens. Die App steuert die Daten aus der Einkaufshistorie bei.
Öffnungszeiten Avec Box und Avec X

Die Avec Box lädt bis zum 22. April zum Shoppen im Hauptbahnhof Zürich ein. Mitarbeiter sind in den Stoßzeiten morgens und abends präsent. Sie unterstützen die Kunden beim Einkaufen, füllen die Regale auf und halten den Store in Ordnung. Avec X ist dauerhaft als Innovationslabor gedacht, um gemeinsam mit den Kunden neue digitale Einkaufserlebnisse und individualisierte Angebotsmöglichkeiten zu testen. Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag, 4.30 bis 00.30 Uhr, Freitag 4.30 Uhr durchgehend bis Montag 00.30 Uhr

Kundenbindung extrem

Voraussetzung für den Einkauf in den beiden Stores ist die Avec App. Ohne sie muss man draußen bleiben. Personen ab 14 Jahren können sich in der App registrieren (iOS und Android). Per QR-Code-Scan öffnen sich die Storetüren. Auch die ausgewählten Produkte werden gescannt und dem persönlichen Warenkorb hinzugefügt. Über die App wird am Schluss die Bezahlung abgeschlossen. Das Anstehen an der Kasse entfällt.
Über Valora
Valora steht für rund 2.800 Verkaufsstellen an Hochfrequenzlagen bzw. Verkehrsstandorten in der Schweiz, Deutschland, Österreich, Luxemburg, den Niederlanden und Frankreich. Zum Unternehmen gehören unter anderem die Food-Konzepte Brezelkönig, Backwerk, Ditsch, Avec und Caffè Spettacolo. Der Hauptsitz der Gruppe (jährlicher Außenumsatz rd. 2,6 Mrd. CHF) befindet sich in Muttenz in der Schweiz.




stats