Vorstandsgehälter

Die 10 bestverdienenden CEOs der US-Gastro-Branche

McDonald's CEO Steve Easterbrook.
McDonald's
McDonald's CEO Steve Easterbrook.

Welcher Vorstand in börsennotierten US-Gastronomie-Unternehmen verdient am meisten? Das Online-Fachmagazin Restaurant Business Online hat die Unterlagen der US-Börsenaufsicht durchforstet und die Ergebnisse für 2017 zusammengestellt.

Zu den ermittelten Jahresverdiensten gehören laut Fachmagazin Gehälter, Boni sowie Aktien und Aktienoptionen. Ganz oben in der Rangliste steht der CEO des größten Gastronomie-Unternehmens der Welt, McDonald's Steve Easterbrook. Er erhielt 2017 insgesamt 21,6 Mio. US$, 42 % mehr als im Vorjahr. 2017 stieg allerdings auch der Aktienkurs des Unternehmens um 41 %.

So viel verdienten die CEOs der großen US-Gastro-Unternehmen

Quelle: Restaurant Business Online
Rg.NameUnternehmenVerdienst in Mio. US$+/- 2016
1Steve EasterbrookMcDonald's21,842,0%
2Howard SchultzStarbucks18,0-17,5%
3Greg CreedYum Brands (Taco Bell, KFC, Pizza Hut)12,4-20,0%
4Steve EllsChipotle11,1-29,0%
5Kent TaylorTexas Roadhouse8,73,0%
6Sardar BiglariSteak 'n Shake8,3922,2%
7Patrick DoyleDomino's7,9-8,0%
8Elizabeth SmithOutback Steakhouse and Carrabba7,035,0%
9Stephen JoyceDine Brands Global (Applebee's, IHOP)7,0n.a.
10Gene LeeOlive Garden, Longhorn Steakhouse6,43,6%






stats