6. Oktober 2010

1. Heilbronn Hospitality Symposium

Die Nachricht repräsentiert gleich eine doppelte Premiere: Als eines der führenden Institute im Bereich Tourismus möchte die Hochschule Heilbronn neue Impulse in der Hospitality-Branche setzen und einen Austausch von Lehre und Forschung mit Wirtschaft und Politik erzeugen.
Dazu startet im Oktober 2010 der neue Bachelor-Studiengang ’Hotel- und Restaurantmanagement’. Als Dialogplattform wird bereits im ersten Jahr das 1. Heilbronn Hospitality Symposium (Perspektive 2020 – Professionalisierung und Qualifizierung) durchgeführt.

Es geht um intuitive, offene, generationsübergreifende Gespräche. Es geht um Erfolgskonzepte und Ausbildungswege, um das richtige Employer-Branding und viele weitere Facetten des Erfolgs bei systematisierten Dienstleistungen. Sehr gute Themen und hochqualifizierte Referenten. Dahinter steht Prof. Dr. Christian Buer. Er leitet diesen Fachbereich an der Hochschule Heilbronn.

Vorstufen-Support kommt von Dinkelacker, Teinacher, Salomon FoodWorld und WMF.

Programm und Anmeldung
www.hhs.hn

www.hs-heilbronn.de/hm
(neuer Studiengang).


stats