Pace

10 Jahre Gastronomie in der Axel-Springer-Passage

Pace Paparazzi Catering hat gestern zehn Jahre Gastronomie in der Berliner Axel-Springer-Passage gefeiert. Zum gastronomischen Angebot in der Passage zählen das Mittagsrestaurant Paparazzi, die Tagesbar Mittelbar und das Bistro Deli News.

Schon zum Frühstück wurden die Gäste mit Croissant, frischem Obst und Heißgetränken begrüßt. Mittags hatten dann sowohl Küchenchef Michael Trispel vom Paparazzi Restaurant als auch Andreas Bauer vom Deli News ein 3-Gang-Geburtstagsmenü zusammengestellt. Der Zauberkünstler Delf Deicke unterhielt die Gäste, die sich in der Mittelbarnoch über selbstgemachte Cupcakes freuen durften.

„Wir haben in diesen zehn Jahren insgesamt über 7,5 Millionen Gäste bewirtet, viele davon sind Stammgäste. Bei ihnen allen wollten wir uns heute dafür bedanken,“ so Lars Tretzack, Geschäftsführer der Betreibergesellschaft PacePaparazzi Catering & Event GmbH. In den zehn Jahren wurden im Paparazzi Restaurant 239.747 kg Salat zubereitet und verkauft, an der Mittelbar 188.458 Cappuccinos ausgeschenkt und 598.561 Brötchen im Deli News geschmiert.

Die Pace Paparazzi Catering & Event GmbH ist ein Tochterunternehmen der Axel Springer SE und betreibt für sie die Gastronomie an fünf Standorten.

www.pace-berlin.de

stats