Buchtipp

1:0 für ’Küchenkicker’

In diesem Sommer wird es nicht nur auf dem Fußballfeld spannend, sondern auch in den Kochtöpfen. Denn als kulinarische Beilage zum WM-Spektakel müssen es nicht immer Chips und Bier sein. In ’Küchenkicker’, einem „Kochbuch für Fußballfans und Hobbyköche“ aus dem Hädecke Verlag, verraten elf Köche aus elf Fußball-Ländern ihre Lieblings-Fußball-Leckereien. Das Ergebnis sind landestypische Gerichte aus Deutschland, Schweden, Italien, England, Brasilien, Frankreich, Argentinien, der Türkei, Ghana, Japan und dem Iran. Die Auswahl reicht von kleinen Snacks über raffiniertes Fingerfood und Getränke bis hin zum kompletten Fitnessmenü. Dazu: tolle, fußball- und food-verliebte Fotos sowie jede Menge Tipps zur gesunden Ernährung. Damit steht es beim Fußballabend garantiert 1:0 für Leib und Seele. Autorin Maria Hoffmann führt in Hamburg eine Agentur für Fotografie, Produktion und Werbung. ’Küchenkicker’ ist ihr zweites Kochbuch im Hädecke Verlag. Ihr zur Seite stand Professor Michael Hamm, Ernährungswissenschaftler und Dozent an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (Sporternährung, Ernährungsphysiologie, Produktentwicklung Functional Food). Küchenkicker, Hädecke Verlag, Weil der Stadt 2006, 136 Seiten, ISBN 3-7750-0468-8, 15 € (D). www.haedecke-verlag.de


stats