Buchtipp

10. Runde „Erlaubt – Verboten“

Erweitert und aktualisiert geht das Fachbuch „Erlaubt - Verboten in Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung“ jetzt in seine 10. Auflagen-Runde. Gewohnt kompetent vermittelt Prof. Dr. Lutz Bertling Gastronomen und Gemeinschaftsverpflegern die Grundlagen des Lebensmittelrechts für die tägliche Praxis. Ausführliche Informationen gibt es zu den Themen:
  • die Hygienevorsorge,
  • die einzelnen Kennzeichnungselemente,
  • die Zusammensetzung und Beschaffenheit bestimmter Lebensmittel sowie
  • die Praxis der Lebensmittelüberwachung.
Praktische Checklisten und einprägsame Merksätze verschaffen einen schnellen Überblick über alle branchenrelevanten Bestimmungen und Vorschriften. Einzelheiten über die häufigsten durch Lebensmittel übertragenen Krankheitserreger sowie die Verordnung über mikrobiologische Kriterien für Lebensmittel wurden - neben zahlreichen weiteren geänderten Vorschriften des Lebensmittelrechts – natürlich auch in der Neuauflage berücksichtigt.

Prof. Dr. Lutz Bertling, langjähriger Leiter des Chemischen Untersuchungsinstitutes in Wuppertal, gehört dem Redaktionsbeirat mehrerer Fachzeitschriften an und ist Mitarbeiter des Lebensmittelrechts-Handbuches. In über 500 Publikationen und in zahlreichen Vorträgen berät und schult er seit Jahren in Sachen Lebensmittelrecht, Lebensmittelanalytik und Hygiene.

Die 10. überarbeitete und erweiterte Auflage (ISBN 978-3-86641-105-0) ist für 68, - € bei der Verlagsgruppe Deutscher Fachverlag GmbH, 60326 Frankfurt am Main erhältlich.


stats