Romantik Hotels

14 neue Häuser im Portfolio

Die über 30 Jahre alte Hotelkooperation Romantik Hotels & Restaurants hat ihre Präsenz europaweit um 14 Häuser ausgebaut. Im Fokus: Belgien (1 Neuzugang), Frankreich (2 Neuzugänge), Ungarn (2 Neuzugänge), Schweiz (3 Neuzugänge) und natürlich Deutschland (5 Neuzugänge). In Deutschland ist beispielsweise nach einjähriger Pause durch einen Besitzerwechsel das Romantik Hotel Zur Tanne der Kooperation beigetreten. Das Romantik Restaurant Brogsitter Sanct Peter in Bad Neuenahr ist um ein Hotel erweitert worden, das ebenfalls Mitglied des Marketingverbundes ist. "Uns liegt vor allem ein qualitatives und kein quantitatives Wachstum am Herzen", kommentiert Romantik-Geschäftsführerin Inge Struckmeier, "wir suchen Häuser und Inhaber, die zu uns und unserer Philosophie passen."

stats