Mannheim

2.500 qm Gastro-Fläche im neuen Stadtquartier Q6Q7

Das Engelhorn-Projekt ist einzigartig und verspricht für die Metropol-Region Rhein-Neckar der neue Anziehungspunkt zu werden. Motto: ’Entdecken - Begehren - Genießen’.

Wohlgemerkt, das Mannheimer Handelshaus Engelhorn hat schon heute immense Anziehungskraft (deutschlandweite Benchmark bei Sport und Mode). Jetzt entsteht hier ein neues Stadtquartier mit Handels-, Wellness-, Kultur- und Gastronomieflächen erstklassiger Qualität. Fertigstellung voraussichtlich Herbst 2013.

Vorgesehen sind neben 80 Einzelhandelsgeschäften mit zusammen 19.000 qm Fläche 15 gastronomische Betriebe verschiedenster Coleur. Von Fast Food bis Fine Dining.

Hinter dem Projekt stehen drei starke Partner: das Mannheimer Unternehmen Diringer & Scheidel als Projektentwickler, Bauträger und Investor; die ecm, eine Tochtergesellschaft der Engelhorn Gruppe, verantwortlich für die Entwicklung der Flächen sowie das renommierte Büro Blocher Blocher Partners. Es zeichnet für die Architektur verantwortlich.

Seit Januar 2010 unterstützt foodservice solutions (fss) die Initiatoren. Der richtige Mix der Konzepte ist dabei die zentrale Aufgabe. fss-Inhaberin Annette Mützel: „Jeder einzelne Mieter sowie das gastronomische Angebot im Ganzen soll zum hochwertigen Ambiente der Shopping Plaza und zu dessen anspruchsvoller Zielgruppe passen.“

Die Gastronomieberatung wird während der mehrjährigen Bauphase als Sounding Board die Bedürfnisse und Interessen der Akteure aufeinander abstimmen. Das heißt, hier die konzeptionelle Perspektive des Projektmanagements, dort die diffizilen Anforderungen der gastronomischen Praxis.

Mannheim zählt rund 300.000 Einwohner, die Region insgesamt bringt’s auf 2,4 Millionen. Welche Kraft der Standort hat, zeigt der Einzelhandelszentralitäts-Index von 147. „Das Quartier Q6 Q7 an der Fressgasse schafft in seiner außergewöhnlichen Mischung an Möglichkeiten einen neuen Mehrwert in der Region. Auch die Engelhorn Gruppe wird einen großen Store betreiben, ihre Innovationskraft und ihr qualitatives Selbstverständnis untermauern das Projekt.“

www.shopping-plaza-mannheim.com
www.q6q7.de
www.engelhorn.com
www.annette-muetzel.de


stats