Caffè Ritazza

20. Outlet im Compass-Haus

Im Eschborner Helfmann-Park wurde kürzlich das 20.Caffè Ritazza offiziell eingeweiht. "Mit dem Caffè Ritazza-Angebot möchten wir auch dazu beitragen, den Standort für die ansässigen Firmen und für die Eschborner Bürger noch attraktiver zu machen", erklärte Dr. Hans-Georg Rummler, Vorsitzender der Geschäftsführung der Compass Group Deutschland GmbH. Der moderne Coffee Shop im Compass-Haus bietet seinen Besuchern eine reichhaltige Auswahl beliebter Kaffee-Spezialitäten sowie leckerer Snacks. Erstmals macht die Compass Group Deutschland GmbH damit ihr beliebtes Kaffeebar-Konzept auch in Eschborn erlebbar. Das Caffè Ritazza hat montags bis freitags von 8.00 Uhr bis 20.00 Uhr geöffnet. Kaffee, Espresso, Cappuccino oder Latte Macchiato - das "Caffè Ritazza" steht für ein qualitativ hochwertiges Kaffee-Angebot in italienisch-amerikanischer Atmosphäre. Dazu passen herzhafte und süße Kleinigkeiten wie Panini, Ciabatta, Donuts oder Croissants. Der Theken-Service verspricht schnellen Genuss. Der Coffee Shop lädt mit 35 Sitzplätzen und vier Stehtischen zum entspannten Verweilen ein; eine Terrasse bietet bei schönem Wetter weitere 32 Sitzplätze. Ein StopGap-Express mit Zeitschriften und Dingen des täglichen Bedarfs von Süßwaren bis zum Brotaufstrich rundet das Angebot ab. Das Konzept, eine Oase der Entspannung innerhalb der Arbeitswelt zu schaffen, ist aufgegangen: Leckere Kaffee-Spezialitäten, stressfreie Atmosphäre, freundlicher Service und beste Zutaten - so lauten die vier Säulen der "Caffè Ritazza"-Erfolgsphilosophie. Konsequente Einrichtungs- und Gestaltungsstandards garantieren einen hohen Wiedererkennungswert. Gleichzeitig bietet Compass mit zwei Design-Linien, der "Classic Line" der neuen "Fresh-Line" sowie den zwei Konzeptvariationen "Caffè Ritazza" und "Caffè Ritazza Corner" flexible Lösungen für unterschiedliche Gestaltungswünsche der Kunden beziehungsweise verschiedene Raumtypen.



stats