Weekly Research Bite

2010 – zwei Getränkekategorien im Minus

Heißgetränke und alkoholische Getränke verloren in 2010 an Bedeutung im Gesamtmarkt. Bei Heißgetränken sank die Bedeutung um einen Prozentpunkt. Damit bestellten rund 20 % der Gäste ein Heißgetränk.
Alkoholische Getränke wurden ebenfalls seltener geordert. Jeder achte Gast bestellte ein alkoholhaltiges Getränk. Hier zeigte sich der immer noch anhaltende Verzicht der Konsumenten auf diese zusätzlichen Produkte.

Die Daten stammen aus dem CREST (Consumer Reports On Eating Share Trends) Verbraucherpanel der npdgroup deutschland GmbH in Nürnberg.

Weitere Informationen PDF-Download 115_org.pdf

Kontakt: jochen_pinsker@npdgroup.com

www.npdgroup.com




stats