Außer-Haus-Markt LSG

2,5 Mrd. € Umsatz/30.000 Mitarbeiter

Bei 30 Mrd. € Umsatz (+4,9 %) der Lufthansa Group im Geschäftsjahr 2012 ist Catering von LSG Sky Chefs mit exakt 2,503 Mrd. € mit von der Partie. Ein Plus von 8,9 % zum Vorjahr (wechselkursbereinigt +4,4 %). Davon sind gut 1,9 Mrd. € Außenumsatz (+11,2 %).

Das operative Ergebnis stieg um 14,1 % auf 97 Mio. € (operative Marge 3,9 %). EBITDA: 214 Mio. € bei 46 Mio. € Investitionen in diesem Segment. Weltweit zählte LSG Sky Chefs zum Jahresende 30.088 Mitarbeiter (+1,7 %).

Für den Catering-Umsatz nach Regionen betrachtet gilt:

48,6 % Europa,
28,5 % Nordamerika,
13,4 % Asien/Pazifik,
6,6 % Mittel- und Südamerika,
1,5 % Afrika und
1,4 % Nahost.

Will heißen, in Amerika und Europa beträgt der Marktanteil von LSG Sky Chefs nach eigenen Berechnungen jeweils zwischen 35 und 40 %. Weltweit nennt die Company einen Marktanteil von 27 %. Unverändert.

Die Gruppe umfasste zum Stichtag 151 Unternehmen und beliefert ihre Kunden an 207 Flughäfen in 52 Ländern.

Der Materialaufwand betrug im letzten Geschäftsjahr 1,124 Mrd. €, der Personalaufwand 918 Mio. €.

Qualitativ betrachtet heißt es: LSG Sky Chefs baut das Produktportfolio rund um Airline-Catering weiter aus. Der Fokus liegt auf Expansion und Kostenmanagement. Die Leistungsfähigkeit von LSG Sky Chefs wird permanent verbessert. Umsatz und Ergebnis steigen im schwierigen Marktumfeld abermals. Ein profitables Wachstum wird auch künftig fortgesetzt.

www.lsg.de
www.lsgskychefs.de

stats