BASF

25. Kellereifest am 23. und 24. August

Am 23. und 24. August 2003 laden die BASF-Wirtschaftbetriebe zum 25. Kellereifest ein. Dann verwandelt sich der Parkplatz an der Anilinstraße in Ludwigsburg wieder in eine gastronomische Festmeile mit Ständen und Showbühne. Ausgesuchte Weine aus der BASF-Kellerei vom Prosecco bis zum Riesling laden zum Probieren ein, auch für die hungrigen Mägen ist bestens gesorgt. "Wir hoffen, dass wieder viele Mitarbeiter, Freunde und Nachbarn bei uns vorbeischauen", so Heinrich Rottmüller, Leiter der BASF-Wirtschaftsbetriebe. Los geht's am Samstag, 23. August, um 17 Uhr. Offiziell eröffnet wird das Kellereifest von Eggert Voscherau, stellvertretender Vorsitzender des Vorstands und Arbeitsdirektor der BASF Aktiengesellschaft, und der Pfälzer Weinkönigin Barbara Klein aus Hainfeld um 19 Uhr. Anschließend lädt Stargast Tony Marshall mit seiner Showband zum Mittanzen und -singen bekannter Schlager- und Volksmusikmelodien ein. Gegen 23 Uhr ist Zapfenstreich. Für Jazzfans gibt's am Sonntag, 24. August, ein besonderes Hörerlebnis: Ab 11. Uhr heizen die ‘Speyer City Stompers‘ zum Jazz-Frühschoppen mit swingenden Rhythmen im New-Orleans-Stil ein. Gäste sind herzlich willkommen. Foto: BASF




stats