Gastgewerbe im November '01

2,7 % Umsatzplus

Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, lag der Umsatz des Gastgewerbes in Deutschland im November 2001 nominal um 2,7 % und real um 0,5 % höher als im November 2000. Im Laufe des Jahres 2001 ist nur im März 2001 mit + 3,2 % im Vorjahresvergleich ein höheres Umsatzplus erzielt worden. In den ersten elf Monaten des Jahres 2001 lag der Umsatz nominal um 1,1 % höher und real um 0,5 % niedriger als im ver-gleichbaren Vorjahreszeitraum. Einen nominalen und realen Umsatzzuwachs im November 2001 gegenüber November 2000 erzielte das Gaststättengewerbe (nominal + 5,2 %, real +2,9 %); das Beherbergungsgewerbe (nominal - 1,3 %, real - 3,1 %) und die Pacht-Kantinen und Caterer (nominal - 1,2 %, real - 3,6 %) verbuchten dagegen Umsatzeinbussen gegenüber dem Vorjahresmonat.
stats