McDonald's

40. Geburtstag und 25.000 Euro Spendenerlös

Am 28.09.08 lud Dr. Thilo auf’m Kamp (Unternehmer und Betreiber von 9 McDonald’s Restaurants in Bottrop und Umgebung) Freunde und Geschäftspartner zu einem Fundraising-Frühschoppen in sein McDonald’s Restaurant. Anlässlich seines 40. Geburtstages wollte er auf Geschenke verzichten und bat um eine Spende für die gute Sache der McDonald’s Kinderhilfe Stiftung. Viele seiner Gäste (darunter auch der Vorstand McDonald’s Deutschland, der Vorstand der Kinderhilfe Hr. Welzel und die Oberbürgermeister Noetzel und Wehling aus Bottrop und Oberhausen) zeigten sich spendabel und so konnte auf’m Kamp einen Scheck über 25.000,-€ an seinen Gast Henry Maske (Schirmherr des Ronald McDonald Hauses in Essen) übergeben. Dazu Henry Maske: ‚Ich bin sehr gern gekommen und unterstütze die Initiative von Thilo auf’m Kamp, weil jedes gewonnene Kinderlachen jede Mühe dieser Welt wert ist.’ Durch die Arbeit der Kinderhilfe Stiftung wird es Eltern erleichtert, ihren erkrankten Kindern das zu geben, was selbst die moderne Medizin nicht geben kann: Nähe und Liebe. So können die Eltern während oft langer Krankenhausaufenthalte in den Ronald McDonald Häusern ihren Kindern nahe sein und diese so besser betreuen. www.mcdonalds.de Redaktion food-service McDonald’s, Bottrop, Kinderhilfe Stiftung


stats