Pizza Hut

4forAll - vier verschiedene Pizzas in einer

Vier verschiedene Pizzas in einer bietet Pizza Hut jetzt seinen Gästen: Bei der neuen 4forAll kann jedes Viertel nach Belieben belegt werden. Die Aktion läuft vom 2. September bis 1. Dezember und soll speziell zum Teilen und Probieren mit Freunden einladen - je nach Belag kostet die neue quadratische Pizza ab 9,60 EUR und reicht für zwei Personen. Zur Wahl stehen alle Beläge aus der Speisekarte, ob die klassische Margherita mit Tomatensauce und Mozzarella-Käse oder Veggie mit buntem Paprika-Mix und Mais. 4forAll bietet auch die Möglichkeit, ausgefallene Kreationen wie Rodeo’s Lover mit Salami, Bacon und roten Zwiebeln oder Chicken Fajita Supreme mit gegrilltem Hähnchenfleisch, Zwiebeln, Paprika-Mix, Guacamole und Sour Cream Dip auszuprobieren – mit geringem Risiko sozusagen, falls die unkonventionelle Belagvariante dem Gast doch nicht munden sollte. Ergänzt wird die 4forAll-Offerte durch ein Vorteilspreis-Menü: Knoblauchbrot nach Wahl, eine 4forAll mit bis zu zwei Belägen pro Viertel und ein 1,5-l-Softdrink Pitcher kosten 18,90 € - für zwei bis drei Personen. In anderen europäischen Ländern sei die Promotion bereits sehr erfolgreich gelaufen, vermeldet Pizza Hut Deutschland. Die Aktion wird unter dem Motto ‚Oh Happy Date’ bundesweit mit gezielter Outdoor-, Radio- und Online-Werbung beworben. Darüber hinaus kooperiert Pizza Hut mit privaten Hörfunksendern in 23 deutschen Städten. Radiohörer werden aufgerufen ihr verrücktestes Date zu erzählen. Daneben haben auch Nutzer der Pizza Hut Website unter www.pizzahut.de die Möglichkeit ihre originellstes Geschichte vom letzten Rendezvous einzusenden. Unter allen Einsendungen verlost Pizza Hut gemeinsam mit dem Online Reiseveranstalter www.opodo.de eine Wochenendreise nach Paris. Die 4forAll Promotion versteht sich als Teil der neuen Positionierung von Pizza Hut, die unter dem Slogan ‚Good Times Together’ vor allem den Aspekt des ‚Sharing’, des ‚Teilens’ in den Vordergrund aller Marketing-Aktivitäten rückt. www.pizzahut-germany.de www.yum.com


stats