Sarrasani Trocadero

5. Spielzeit erfolgreich beendet

Mehr als 33.000 Zuschauer haben zwischen November 2008 und Februar 2009 die 118 Shows im Sarrasani Trocadero Dinner-Variétheater besucht – rund 1.000 Gäste mehr als im Vorjahr: „Wir freuen uns, dass unsere Shows in Dresden so hervorragend angenommen werden“, erklärt Sarrasani-Chef André Sarrasani. Während ein abwechslungsreiches Programm mit Magie, Akrobatik, Tanz, Comedy und Gesang für Unterhaltung sorgte, gestaltete Küchenchef Gerd Kastenmeier mit einem erlesenen Vier-Gänge-Menü den kulinarischen Rahmen. „In den vergangenen fünf Monaten haben wir sechs Tonnen Perlhuhnbrust, 4.000 l Tomatensuppe und drei Tonnen Spaghettini verarbeitet. Dazu schenkten wir 21.000 Flaschen Wein, 25.000 Flaschen Wasser und 15.000 l Bier aus“, erzählt Kastenmeier. Die nächsten Monate sind dem Eventgeschäft und der Planung für die sechste Trocadero-Spielzeit vorbehalten. Denn ab Oktober 2009 heißt es wieder: Vorhang auf für Körperkunst und Kochkultur am Straßburger Platz in Dresden. www.sarrasani.de Redaktion food-service Sarrasani Trocadero, Dresden, Dinner-Varietétheater, Event-Catering, Erlebnisgastronomie


stats