LZ-Catering

50 Jahre Lufthansa: 35.000 Gäste in Frankfurt am Main

Vor 50 Jahren am 1. April 1955 hat die Deutsche Lufthansa Ihren Flugbetrieb aufgenommen. Dieses Jubiläum war Anlass für eine Veranstaltungsreihe mit insgesamt über 65.000 Gästen, die von den Konzerntöchtern LZ-Catering, Lufthansa Party Service und LSG Deutschland kulinarisch begleitet und gestaltet wurde. Ein Höhepunkt der Veranstaltungsreihe war die Gala-Veranstaltung am Vorabend des historischen Datums in der Lackierhalle der Lufthansa Technik Hamburg. Über 1.000 geladene Gäste, unter ihnen Altbundeskanzler Helmut Schmidt und Hamburgs Erster Bürgermeister Ole von Beust, wurden auf höchstem Niveau kulinarisch von LZ-Catering verwöhnt.



Am nächsten Tag flog ein Airbus A 321 lackiert in den historischen Farben von 1955 in Hamburg ab. LZ-Catering gestaltete nicht nur ein Pressefrühstück, sondern sorgte auch für eine Geburtstagstorte. Nach Mitarbeiterfesten in Hamburg, München, Köln und Berlin, durchführt von LZ-Catering, LPS und LSG, nähert sich die Veranstaltungsreihe ihrem Highlight und Abschluss: dem Mitarbeiterfest in Franfurt am Main mit über 35.000 Gästen.



Am 25.Juni. war es dann soweit. Nach monatelangen Vorbereitungen konnte das Mitarbeiterfest der Superlative starten. 135.000 m² Veranstaltungsfläche, 100 Veranstaltungs- und Cateringstände, 1.300 Biertischgarnituren, dazu 30.000 Rindswürstchen, 45.000 Obstsalate und 60.000 Frikadellen, um nur einige Eckdaten zu nennen. Über 500 Mitarbeiter waren im Catering im Einsatz und haben den Besuchern den gastronomischen Rahmen eines einzigartigen Festes zu einem „...wahrhaften, stolzen Jubiläum...“, so Helmut Schmidt, im März in Hamburg, geliefert.

stats