Six Continents

60 Mio. Dollar-Investition auf Malta

Am 15. Dezember öffnet das neue InterContinental Malta seine Pforten. Mit 451 Zimmern ist der 60 Mio.-Dollar-Bau das größte Fünf-Sterne-Hotel der Mittelmeer-Insel. Das Hotel-Design entwarf die US-amerikanische Inneneinrichtungs-Firma Di Leonardo. Das 15-stöckige Hotel des Londoner Hotelkonzerns Six Continents bietet unter anderem das größte Spa-Zentrum der Insel. Geplant sind außerdem eine Eislauf-Arena und ein Kino-Komplex. Abwechslungsreich zeigt sich auch die Auswahl an Restaurants und Bars im Hotel: Neben dem Hauptrestaurant Harruba können die Gäste das Restaurant Eastern Breeze und Al Fresco sowie mehrere Bars genießen.



stats