Vapiano

75. Restaurant in München-Pasing eröffnet

Die bayerische Hauptstadt ist damit die erste City in Deutschland mit 4 Vapiano-Betrieben (Hamburg, Berlin und Frankfurt je 3). Die Nummer 38 in Deutschland zählt 180 Sitzplätze innen und gut 100 auf einer großen Terrasse.
Die in Hamburg geborene Fast Casual-Marke ist seit April 2005 in München präsent. Der erste Standort an der Isar in den Fünf Höfen ist bundesweit mit 4,5 Mio. € Netto-Erlösen der Umsatzstärkste des Systems überhaupt.

Im 1. Hj. 2010 gelang Vapiano in bestehenden Betrieben in Deutschland ein Umsatzplus von 8 %, wohlgemerkt, der Juni war ein Ausreißer nach unten (-1 %) – Fußball-WM und Hitze.

Im 2. Hj. steht verstärkt die Expansion auf dem Plan. In Deutschland kommen unter anderem weitere Restaurants in Karlsruhe und Göttingen dazu. Weltweit entstehen erste Vapiano-Betriebe in New York City und Paris. Städte wie Zürich und London bekommen ihre 2. Vapiano-Einheit. Aktuell ist die Marke mit 75 Restaurants in 18 Ländern auf 4 Kontinenten aktiv.

http://www.vapiano.com 


stats