Montag, 16.1.2012

ARD nimmt McDonald’s unter die Lupe

Am Montag, 9.1.2012, startet die ARD zur besten Sendezeit um 20.15 Uhr die Reportagen-Serie Markencheck. Erste Konsummarke auf dem Prüfstand ist der Discounter Lidl. An den folgenden Montagen sind der Gastronomie-Konzern McDonald’s und das Modelabel H&M an der Reihe. Im Fokus stehen dabei nicht nur die Produkte, sondern auch die Firmenpolitik der Unternehmen.
 
Die Reporter des Lidl-Checks nehmen den Wahrheitsgehalt von Werbeversprechen und die Qualität der besonders günstigen Lidl-Eigenmarken unter die Lupe. Auch die mittlerweile aus dem Fokus der Öffentlichkeit wieder verschwundenen Skandale werden nachbetrachtet. Welche Konsequenzen hat Lidl aus Negativschlagzeilen zur Pestizidbelastung von Obst und Gemüse und der Bespitzelung seiner Mitarbeiter gezogen? Hat sich hier der Discounter, wie er von sich behauptet, wirklich verbessert?
 
Im zweiten Teil der Reihe, der am 16.1.2012 ausgestrahlt wird, knöpfen sich die ARD-Prüfer beim weltweiten Gastronomie-Marktführer McDonald’s Produktqualität und Werbeaussagen des Konzerns vor. Kann man sich bei McDonald’s wirklich ausgewogen und gesund ernähren? Ist die Herkunft der Produkte tatsächlich bis zum Bauernhof zurückverfolgbar? 2011 wurde McDonald's zu einem der Top-Arbeitgeber in Deutschland gekürt – wie sehen die Arbeitsbedingungen tatsächlich aus? Der McDonald's-Check schaut in Filialen der Kette hinter die Kulissen und verfolgt den Weg vom Burger zurück bis in den Tierstall. Testverkostungen und Lebensmittelanalysen sollen zudem zeigen, ob die Marke ihren eigenen Ansprüchen gerecht wird.
 
Im vorerst letzten Teil der Serie werfen die Reporter einen kritischen Blick auf die schwedische Modekette H&M. Der H&M-Check überprüft die Arbeitsbedingungen in den Produktionsländern und lässt Textilien auf Schadstoffe sowie Haltbarkeit untersuchen.
 
Sendezeiten:
Mo, 9. Januar 2012, 20:15 Uhr
Der Lidl-Check
 
Mo, 16. Januar 2012, 20:15 Uhr
Der McDonald's-Check
 
Mo, 23. Januar 2012, 20:15 Uhr
Der H&M-Check
 
Wer die Sendung verpasst, findet die aktuellen Folgen nach Ausstrahlung sowie bereits im WDR gezeigte Episoden über Tchibo, Aldi und Ikea in den Mediatheken von ARD bzw. WDR.
 
www.daserste.de
www.mcdonalds.de




stats