Weekly Research Bite

Abendgeschäft – Unterschied zwischen Ost und West


In Ostdeutschland hat das Abendgeschäft für die Gastronomie eine geringere Bedeutung als in Westdeutschland.

Während im Westen knapp 50 % der Besuche in Fullservice-Restaurants am Abend stattfanden (YE März 2010), waren es in Ostdeutschland nur 43 %. Dieselbe Tendenz zeigt sich für die Schnellgastronomie. Dies könnte ein Hinweis darauf sein, dass in Ostdeutschland die Gastronomie weniger aus ’Socializing’-Aspekten genutzt wird als in Westdeutschland.

Die Daten stammen aus dem CREST (Consumer Reports On Eating Share Trends) Verbraucherpanel der npdgroup deutschland GmbH in Nürnberg.

Weitere Informationen PDF-Download
Kontakt: jochen_pinsker@npdgroup.com
www.npdgroup.com

stats