McD

Adriaan Hendrikx wird Franchisenehmer in Augsburg

Er war 27 Jahre ein angestellter McDonald's-Manager, zuletzt in der Top-Position als Managing Director im deutschen Markt. Dann kam die europaweite Umstrukturierung und damit eine nächste Macher-Generation an die Schlüsselpositionen – im Sommer übernahm Bane Knezevic seine Aufgabe. Und jetzt? Der gebürtige Holländer wird Franchisenehmer von vier McD-Restaurants in Augsburg und Stadtbergen. Am 1. November geht's los. "Ich freue mich wirklich auf mein neues Leben." Er hat entschieden, einen Top-Job in London nicht anzunehmen, stattdessen sozusagen auf die andere Seite zu gehen. ..."all mein Wissen in die Praxis umzusetzen und ein erfolgreicher Unternehmer zu werden und auch ein Stück Privatleben zu führen." Die letzten Jahre haben definitiv viel Anstrengung und Einsatz gekostet. Es gelang, McDonald's Deutschland wieder auf eine Wachstumslinie zu bringen, "wir haben gemeinsam den neuen 'Ich liebe es'-Claim weltweit exportiert, wir haben durch konsequente Öffentlichkeitsarbeit das Image von McDonald's nachhaltig verbessert ..., ich blicke sehr zufrieden zurück. Es heißt immer, man solle aufhören, wenn es am schönsten ist ..., für mich war es sehr schön."



stats