Compass Group

Aktionswoche „Pacific Rim“ verwöhnt Gäste

Fusion Cooking ist einer der Innovationstreiber der Food-Märkte. Diese kosmopolitische Offenheit für fremde Geschmäcker setzt die Compass Group Deutschland jetzt innovativ um. So kommt die experimentierfreudige Küche aus 42 Pazifik-Staaten mit der Aktion „Pacific Rim“ vom 15. bis zum 19. Juni 2009 in den Betriebsrestaurants der Eurest und Locations der Food Affairs auf den Tisch. Serviert werden abwechslungsreiche und bunte Gerichte der international beeinflussten „Crossover-Kitchen“. Exotische Aromen und asiatischer Stil verfeinern sich während der Aktionswoche in neuer Harmonie mit westlichen Produkten. Auf der Speisenkarte stehen beispielsweise Krebssuppe mit Spargel und Sesam oder eine Asiatische Nudelsuppe mit Garnelen und Spinat. Neben „Fleisch-mit-Fisch“-Delikatessen wie Rindersteak mit Krustentiersoße finden sich auch immer wieder frische Früchte im Hauptgericht wie die Schweinemedaillons mit Banane und tasmanischem Pfeffer. Auch Dessertrezepte wurden für die Aktion verfeinert. Die Exotik zeigt sich zum Beispiel in der Ingwer-Erdbeemarmeladen-Creme mit süßem Basilikum. Attraktive Aktionsmaterialien wie Plakate, Flyer, Tischaufsteller und Fahnen laden die Gäste darüber hinaus zum Erkunden der kulinarischen Vielfalt ein. Ein Gewinnspiel und Rezepte zum Nachkochen runden die Aktionswoche ab. www.compass-group.de Redaktion gv-praxis Compass Group, Eurest, Pazifik-Staaten, Crossover-Kitchen, Fusion Cooking


stats