Arena One

Alpine Gastlichkeit auf Weltklasse-Niveau

Höchste internationale Anerkennung für ein bislang einzigartiges Erlebnis-Konzept im alpinen Wintersport: Mit der eigens für die VIP-Gäste der Ski-WM Garmisch-Partenkirchen 2011 arrangierten Hospitality-Welt hat sich Deutschland einmal mehr als Gastgeber für internationale Sportveranstaltungen auf Weltklasse-Niveau empfohlen.
Während der Ski-WM kamen in der Zeit zwischen dem 7. und 20. Februar 2011 über 11.000 Gäste am Gudiberg und am Zieleinlauf der Kandahar-Rennstrecke in den Genuss eines völlig neuartigen Raum- und Cateringkonzeptes: ganz 'Natürlich bayerisch'.

Im Mittelpunkt dabei – der Sternekoch Otto Koch, Patron des Restaurant 181 auf dem Münchner Olympiaturm. Er stand dem Team bei der Zusammenstellung der Speisen für die VIP-Gäste in den zwei Doppelstockzelten beratend zur Seite und begeisterte an seiner Otto Koch Bar beim Live-Cooking seiner Klassiker.

Zuletzt hatte Arena One bei der FIFA Fußballweltmeisterschaft 2010 in Südafrika für 21 der insgesamt 64 Fußballspiele den Bereich VIP-Catering verantwortet und von der Eröffnungs- bis Abschlussfeier über 100.000 Gäste betreut.

www.arena-one.com




stats