Bolero

An der Schlachte bald 2. Standort in Bremen

Direkt an Bremens Gastro-Meile an der Schlachte längs der Weser eröffnen Roland Koch, Michael Maier und Christoph Strenger (GastroConsulting Company, Hamburg) demnächst das zweite Bolero in der Hansestadt. Voraussichtlich ab Ende Juli wird das Bremer Ausgehvolk sich in mediterran-sommerlichem Ambiente bei mehr als 120 Cocktails, Fassbier und mediterran-mexikanischem Essen vergnügen können: Zu 180 Indoorplätzen (Restaurant und Bar) gesellt sich eine Terrasse.



Das jüngste Bolero-Baby der Macher (weitere Engagements: Paulaner’s, Herzblut St. Pauli, Market ...) zeigt sich mit ungewohntem Design-Auftritt in warmen Erdtönen: rotbraune Natursteinfliesen, dunkelbrauner Leder-Stoff-Mix für die Sitzbänke. Bequeme Sitzsäcke (Bean Bags) laden in der Lounge zum Relaxen ein.



Der Neuling ist die Nummer 11 der Bolero-Familie vor 14 Jahren eröffnete Gastro Consulting in Hamburg das erste Outlet. Weitere Bolero-Städte heute: Bremen, Hannover, Braunschweig, Lübeck, Schwerin, Kiel und Duisburg.

www.bolerobar.de


stats