Aramark

Anpfiff zur Frauen-Fußball-WM

Pünktlich zur Frauenfussball-WM in Deutschland verspricht Aramark seinen Gästen kulinarische Volltreffer aus der Küche. In den bundesweit rund 500 Betriebsrestaurants, die vom zweitgrößten Caterer in Deutschland betrieben werden, stehen bis 15. Juli täglich ein internationales Gericht aus einem der teilnehmenden Gastländer auf dem Menüplan.
Nach ausgewählten raffinierten Rezepten werden beispielsweise "Mexikanischem Hähnchenbrustfilet mit scharfer Schokosauce, Paprikagemuese und Maniok" oder "Englischem Roastbeef mit Sauce Cumberland, Kürbis-Karottengemuese und Kartoffeln" zubereitet. Für kulinarische Bestleistungen abseits des Platzes sorgt das spielfreudige Aramark Köchinnen-Team. Aus besonders talentierten Mitarbeiterinnen hat das Catering-Unternehmen eine hochmotivierte Elf geformt. Voller Ideen haben die starken Frauen eigens für die WM-Aktion kreative Rezepte entwickelt und werden auf vielen WM-Events ihr Können unter Beweis stellen. Unterstützt wird das kulinarische Highlight durch ansprechende Informationsmaterialien wie Tischaufleger sowie durch Spiel- und Spass-Aktionen in den Betriebsrestaurants.

www.aramark.de




stats