Trends

Apicius – inspirierendes Kulinarik-Magazin jetzt auch auf Englisch

Die Publikation darf man getrost zu den spannendsten der letzten Jahre im kulinarischen Genre zählen. Ein Magazin, das Profis mit Avantgarde-Ideen und Top-Trends der internationalen Köche-Szene vertraut macht – hoher Nutzen garantiert. So lesenswert der Inhalt, so ansehnlich die Verpackung: Auch beim Design bleibt das Magazin Apicius, vor fünf Jahren in Spanien lanciert, dem innovativen Anspruch treu – ohne die Lesbarkeit zu strapazieren. Überdies werden mit der ersten internationalen Ausgabe innovative multimediale Tools vorgestellt: So finden Leser zu ausgewählten Themen der Ausgabe im Internet sowohl Filme auf youtube als auch Rezepte in pdf-Dokumenten. Die englischsprachige Startausgabe präsentiert unter anderem fachliche Porträts kulinarischer Spitzennamen wie die Roca-Brüder, Heston Blumenthal, Marie Carmen Vélez, Wylie Dusfresne oder Pierre Hermé. Sachkundig beschrieben werden Philosophie und Methodik, Rezepte und brillante Fotos stets inklusive. Nicht verwunderlich, dass Apicius bereits mehrfach ausgezeichnet wurde, unter anderem mit dem Preis für die ‚Beste gastronomische Publikation 2004’ beim Kongress Lo Mejor de la Gastronomia. The Apicius Journal of Haute Cuisine ist eine Publikation des spanischen Verlags Montagud Editores. ISSN: 2013-1771. Preis der International Edition (194 S.): 33 EUR + Versand. www.montagud.comwww.apicius.eswww.foodconnect.de Redaktion food-service Avantgarde, youtube, Josep Roca, Jordi Roca, Joan Roca, Heston Blumenthal, Marie Carmen Vélez, Wylie Dusfresne, Pierre Hermé. Montagud Editores


stats