Call a Pizza

Applikation für das i-Phone

Nach Smiley’s und Pizza Max gibt es nun auch für Call a Pizza ab sofort eine Applikation für das iPhone und den iPod-Touch. Um sie zu nutzen, müssen die User im Apple-App-Store das Suchwort ’Call a Pizza’ eingeben oder dem Link auf der Internetseite des Unternehmens folgen. Nach der Installation kann sofort mobil bei Call a Pizza bestellt werden.
„Mit dem iPhone kann man somit auch von unterwegs eine Bestellung aufgeben. Alles was der Kunde benötigt, ist ein Internetzugang. Das lästige Hochfahren des Rechners fällt damit weg“, freut sich Maximilian Kahraman, Masterfranchisenehmer in Brandenburg. Die App ist gratis und zeichnet sich durch eine übersichtliche und benutzerfreundliche Menuführung aus. „Der Standort des Kunden wird beispielsweise automatisch bestimmt“, erklärt Maximilian Kahraman, „und das Beste: auch das Benutzen der App ist kostenlos.“

Im Internet ist Call a Pizza ebenfalls aktiv, zum Beispiel mit einer eigenen Fanseite im globalen Netzwerk Facebook. Hier tummeln sich bereits über 3.100 ’Fans’. „Und es werden täglich mehr“, sagt Wolfgang Asböck, Masterfranchisenehmer in München. Die User haben die Möglichkeit an exklusiven Facebook-Verlosungen des Unternehmens teilzunehmen. Zudem kann die Internet Community auf der Call a Pizza-Seite ihre Erfahrungen austauschen, Fotos und Videos hochladen oder sich über Veranstaltungen des Unternehmens informieren. Neue Aktionen, wie das aktuelle Gewinnspiel zum Kinostart des Films "Kindsköpfe“, werden hier unmittelbar bekannt gegeben. „Zudem bekommt jeder hundertste Facebook-Fan von Call a Pizza einen Gutschein zugeschickt“, sagt Wolfgang Asböck, „und für jeden Tausendsten haben wir eine besondere Überraschung“.

www.callapizza.de,
www.apple.com,
www.facebook.com,

stats