Ski Weltcup Finale

Arena One catert für 3.000 Gäste

Krönender Abschluss der Wintersportsaison 2009/2010 für Arena One. Beim FIS Alpine Weltcup Finale 2010 in Garmisch-Partenkirchen wird Arena One als einer der führenden deutschen Spezialisten für Catering & Events als Hospitality-Partner den VIP Bereich übernehmen.


Das FIS Alpine Weltcup Finale vom 10. bis zum 14. März 2010 markiert einen weiteren Meilenstein in der Geschichte von Arena One: Erstmals arbeitet das in München beheimatete Unternehmen bei einem FIS Alpinen Weltcup mit Sportfive, einer der weltweit bedeutendsten Sportvermarktungs-Agentur, und dem Event- und Hospitality-Spezialisten Zaechel AG  zusammen.

Arena One wird an den fünf Tagen an der Kandahar und am Gudiberg das Catering und die Betreuung von rund 3.000 Gästen übernehmen. Frank Wassermann, Geschäftsführer der Arena One GmbH: „Wir freuen uns sehr darüber, dass wir von unseren Partnern Sportfive als Vermarktungsagentur und für die Hospitality-Production verantwortliche Zaechel AG den Zuschlag für diese bedeutende Veranstaltung erhalten haben und eingeladen sind, in Garmisch-Partenkirchen unsere Erfahrung mit großen Sportevents und insbesondere auch unsere Kompetenz im Bereich des Wintersports unter Beweis stellen zu können. Wir haben uns auf die Fahnen geschrieben, mit Arena One die Hospitality-Philosophie für den Wintersport neu zu definieren und werden beim FIS Alpine Weltcup Finale demonstrieren, wie sich die Themen Sport, Dynamik, Schnee und Schirennen in einzigartiger Weise genussvoll miteinander verbinden lassen."

http://www.arena-one.de/


stats