Buchtipp

Auf der Suche nach Erfolgsrezepten

Jetzt ist es da, das Buch von Tobias Jäkel (MoschMosch) und Jean-Georges Ploner. Systemgastronomische Erfolge stehen im Mittelpunkt. Die zwei Autoren wählten zehn Gründertypen aus, portraitieren sie und fassen ihre Erfahrungen in sieben Erfolgsfaktoren zusammen.
Diese heißen:

1. Übung macht den Meister.

2. Der Kunde ist König.

3. Kontrolle ist gut, Vertrauen ist besser.

4. Wie der Herr, so das Gscherr

5. Der Mensch lebt nicht vom Brot allein.

6. Schuster, bleib’ bei deinen Leisten.

und

7. Drum prüfe, wer sich ewig bindet.

Bei den zehn Persönlichkeiten handelt es sich um Kent Hahne, Claus Dieter Hübsch, Maik Karlo Karlstedt, das Duo Daniel Kehl und Marc Saxer, Roland Koch, Klaus Kobjoll, Martin Kolonko, Heiner Raschhofer, Spiridon Soukas und Kasper Stuart.

150 Seiten gut und spannend zu lesen. Und zwar nicht nur für Berufseinsteiger. Verstanden wissen wollen Jäkel und Ploner ihr Werk als eine praktische Anleitung, es in der Gastronomie besser zu machen.

‚Auf der Suche nach Erfolgsrezepten – Persönlichkeiten, Konzepte, Erfolge’ erschien im Matthaes Verlag, es kostet 32 €. ISBN 978-3-87515-048-3

www.matthaes.de,
www.moschmosch.com,
www.ploner-partner.de,


stats