Kochwettbewerb

Ausschreibung zum „Bio-Toque 2012“

Wer setzt die saisonale Bio-Küche mit Produkten aus der Region besonders geschmackvoll und kreativ um? Dies will der Anbauverband Bioland beim neu lancierten Kochwettbewerb "Biotoque 2012" herausfinden. Das Finale findet vom 15. bis 17. Februar 2012 auf der BioFach in Nürnberg statt.

Der Wettbewerb startet mit einer schriftlichen Vorausscheidung, bei der die Anwärter bis zum 15. Dezember 2011 aus einem vorgegeben Warenkorb einen innovativen Hauptgang kreieren und einreichen müssen. Die besten Kochteams, bestehend aus zwei Personen, treten zum Finale auf der BioFach, der Weltleitmesse für Bio-Produkte, in Nürnberg an. Dort müssen sie in einer „gläsernen“ Küche neben dem eingereichten Hauptgang eine Vorspeise und einen Dessert entwerfen und zubereiten. Der Warenkorb besteht zu 100 Prozent aus Bioland-Produkten.

Die Köche mit den überzeugendsten Bio-Kreationen werden von einer namhaften Jury mit der Auszeichnung „Bio-Toque 2012“ sowie attraktiven Preisen wie Urlaubsgutscheinen für die Bio-Hotels prämiert. Teilnehmen können engagierte Köchinnen und Köche, unabgängig davon ob sie in ihrem Betrieb Bio-Produkte einsetzen. Die vollständige Ausschreibung und weitere Informationen finden Interessierte unter:

http://www.biotoque.de/home.html



stats