Flughafen Stuttgart

Autogrill Deutschland eröffnet Café Puro Gusto

Seit August ist die Gastronomie am Stuttgarter Flughafen um eine Formel reicher. Café Puro Gusto heißt das neue Konzept, das Autogrill, eines der führenden Unternehmen in Sachen Verkehrsgastronomie, auf 185 qm im Terminal 3 ins Rennen schickt. 22 Gastro-Einheiten bietet der Stuttgarter Flughafen insgesamt, 10 werden von Autogrill, 12 vom Lokalmatador Wöllhaf GastroService betrieben.

Puro Gusto öffnete rechtzeitig zum Beginn der Urlaubshochsaison seine Pforten und kommt mit einer Auswahl italienischer Klassiker daher. Angeboten werden italienische Kaffeespezialitäten, Backwaren, Desserts und Snacks. Die Öffnungszeiten sind den Anforderungen eines Airports angepasst. Von 7.30 h morgens bis zur letzten Landung am Abend bietet das Team des Puro Gusto den Reisenden auf 110 Sitzplätzen die kulinarische Einstimmung auf das Ferienerlebnis oder Business-Event – auch an Sonn- und Feiertagen.

Ganz einfach zu finden ist das Puro Gusto mit seinem großzügigen Terrassenkonzept in Terminal 3 auf der Ankunftsebene.

www.autogrill.ch
www.flughafen-stuttgart.de

stats