McDonald’s

Autoschalter-Optimierungen im Test

McDonald’s Deutschland testet aktuell in sechs Stores in Köln, Mönchengladbach, Düsseldorf und Dormagen, Optimierungen der Drive-Prozesse. Ziel ist es, die ‚Total Experience Time’ zu verbessern und den Gästen ein ebenfalls verbessertes Drive-Erlebnis zu bieten. Zum Test gehören u.a. größere Drive Boxen, um das Arbeiten zu erleichtern und Modifikationen wie die Repositionierung der Getränkestation. www.mcdonalds.de Redaktion food-service McDonald’s, Autoschalter‚ Drive Boxen


stats