Joey´s

Axel Franck Franchise-Partner 2004

Gute Kennzahlen und Nachhaltigkeit brachten Axel Franck die Auszeichnung Franchise-Partner des Jahres von Joey's Pizza. 1999 am Standort Tübingen gestartet, zählt der 39-Jährige heute zu den Top drei von insgesamt 84 Franchise-Partnern im System. Erfahrungen als selbstständiger Unternehmer hatte Axel Franck zwar mit zwei Kongresshäusern schon vor seiner Partnerschaft mit Joey´s, aber seine Familie kam dabei zu kurz. Deshalb entschloss sich der gelernte Koch- und Restaurantfachmann für die Systemgastronomie. Seit sechs Jahren ist Franck Franchise-Partner von Joey´s. „Ich arbeite sehr selbstständig und die Zentrale gibt mir alle notwendigen Instrumente an die Hand, um meinen unternehmerischen Erfolg zu unterstützen“. Dank seines Engagements erreicht Axel Franck seit Jahren über 60.000 Euro Netto-Umsatz im Monat. Sein Kundenstamm zählt heute 27.000 Haushalte, fast 50 Mitarbeiter vom Auslieferfahrer bis zum Auszubildenden sind bei ihm beschäftigt. Zwei von ihnen belegten in diesem Jahr bei den Baden-Württembergischen Jugendmeisterschaften der angehenden Fachleute für Systemgastronomie die ersten beiden Plätze. Für seine dauerhaft guten Leistungen, seine sehr gute Marktabschöpfung und sein nachhaltig hohes Umsatzniveau ist Axel Franck zum Joey´s Partner des Jahres 2004 ausgezeichnet worden. Dabei steht für den vierfachen Familienvater die ehrliche Arbeit miteinander im Vordergrund. „Zwei Faktoren sind für mich wichtig: Zum einen mit meiner Mannschaft klar zu kommen und zum anderen die klassische Win-Win Lösung im System“, erklärt Franck, der dafür auch persönlichen Einsatz zeigt. Nachdem er im letzten Jahr in der Arbeitsgruppe Markenrelaunch und Sortiment teilgenommen hat, stellt er sich jetzt zur Wahl in den Joey’s Systembeirat. „Ich möchte das weitere Systemwachstum unterstützen“, so Franck, der inzwischen die Eröffnung eines zweiten Standortes plant. www.joeys.de

stats