Weekly Research Bite

Bäcker-Imbiss: Männer geben mehr aus

Die Schere zwischen den Ausgaben der männlichen und weiblichen Gäste in Bäckereien hat sich im 3. Quartal 2009 im Vergleich zum Vorjahr verkleinert.

Männer gaben im Durchschnitt knapp 40 Cent mehr aus als Frauen, im Vorjahr waren es noch mehr als 50 Cent. Besonders hoch ist der Unterschied zur Frühstückszeit.

Die Daten stammen aus dem CREST (Consumer Reports On Eating Share Trends) Verbraucherpanel der npdgroup deutschland GmbH in Nürnberg.

Kontakt: jochen_pinsker@npdgroup.com

www.npdgroup.com


stats