Leaders Club

'Be a Bar Star' Vorrunde war erfolgreich.

140 Teilnehmer und rund 200.000 Zuschauer sind die Bilanz der Promotion-Tour 'Be a Bar Star - Make It Real'. Von März bis Juli 2004 machte das Aktionsprogramm aus Barkeeper-Contest, Information und Entertainment Station auf Fachmessen und Stadtfesten in sieben deutschen Städten. 140 Teilnehmer in den Kategorien Profis und Laien nutzten die Gelegenheit, sich vom Deutschen Cocktailmeister Emir Corbo in die Welt der Cocktailkunst einführen und fortbilden zu lassen. Die Sieger aus den Vorrunden treten im Wettstreit der Besten am 3. November 2004 gegeneinander an. Das Finale wird im neuen Designhotel East in Hamburg vor einer Jury unter Leitung von Leaders Club-Mitglied und Top-Barkeeper Uwe Christiansen durchgeführt. Die Siegerehrung findet am Abend im Rahmen des Branchenevents um die Vergabe der Leaders Club Awards 2004 statt. Bereits im dritten Jahr führte der Leaders Club, die Vereinigung aus innovativen Gastronomen und ihrer Industriepartner, diese Aktion durch. Bewusst geht man hinaus in die Öffentlichkeit, um in der direkten Ansprache junger Leute auf den Bedarf an Nachwuchskräften und die Berufschancen im Gastgewerbe aufmerksam zu machen. Hauptkooperationspartner 2004 ist Coca-Cola. Das Konzept und das Engagement des Leaders Club wurden mit der Nominierung für den Meeting Business Award (MBA)® gewürdigt. www.leadersclub.de



stats