Hotelbiz Consulting

Betriebsvergleich wichtiger denn je

Die Münchner Unternehmensberatung führt zum zweiten Mal einen Betriebsvergleich der Marken- und Privathotellerie durch. Über 4.000 Hoteliers erhalten in diesem Monat einen Fragebogen zur Aufwands- und Ertragsstruktur ihres Hotels. Unter dem Titel "Hotel Performance Trends 2003" wird die wirtschaftliche Leistung der Hotels analysiert und ein "Benchmarking" durch Vergleich mit den Besten ermöglicht. Ein wichtiger Bestandteil der Umfrage sind die Prognosen der Hoteliers für 2003 und 2004 erwartet. Der jährlich erscheinende Betriebsvergleich, der neben einem Rückblick auch den Ausblick auf das kommende Jahr beinhaltet, wird nach Angaben von Hotelbiz Consulting zunehmend als Instrument der Unternehmensführung genutzt. "Gerade in wirtschaftlich schwierigen Zeiten ist es für das Hotelmanagement wichtig zu wissen, wo es im Vergleich zum Wettbewerb und zu den Besten der Branche steht", so Jörg Föllmer, Geschäftsführer der Unternehmensberatung. Die Darstellung der Ergebnisse nach einzelnen Hotelbetriebstypen wie Business-, Tagungs- oder Wellnesshotels erlaube den Teilnehmern einen Vergleich mit Hotels des gleichen Betriebstyps. Mit Hilfe der Auswertung, die alle Teilnehmer im Oktober kostenlos erhalten, falle es den Hoteliers leichter, ein realistisches Budget für das kommende Jahr zu erstellen. Im vergangenen Jahr zeigte sich laut Hotelbiz Consulting nach dem erstmaligen Erscheinen der "Hotel Performance Trends", dass zahlreiche Hoteldirektoren, -gruppen und -kooperationen den neuen Betriebsvergleich aktiv für ihre Planungen nutzen. "Die positive Resonanz der Branche hat uns überwältigt", so Bianca Müller, Leiterin Research bei Hotelbiz Consulting. Mit 260 Teilnehmern konnte 2002 bereits eine gute Datenbasis geschaffen werden, die weiter ausgebaut werden soll. "Die Daten der einzelnen Hotels bleiben selbstverständlich anonym. Grundsätzlich veröffentlichen wir nur Durchschnittswerte mehrerer Hotels", versichert Müller. Interessierte Hoteliers können den Fragebogen bei Hotelbiz Consulting unter Tel. 089-620 60 900 anfordern oder unter www.hotelbiz.de downloaden. Alle Teilnehmer bekommen im Oktober 2003 eine kostenlose Zusammenfassung der Ergebnisse. Die komplette Studie erhalten Teilnehmer zum ermäßigten Preis von 125 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer, Nichtteilnehmer gegen eine Schutzgebühr von 400 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer.



stats