Coffee Innovations Award

Bewerbungsfrist endet Mitte Oktober

Hersteller von Kaffee oder Kaffee affinen Produkten sind aufgerufen, sich mit ihren neusten Produkten für den Coffee Innovations Award 2013 zu bewerben. Anmeldeschluss ist der 15. Oktober 2012. Eine qualifizierte Jury wird aus allen Bewerbungen und Empfehlungen maximal fünf Produkte je Kategorie nominieren.

Die vier Kategorien lauten ’Verarbeitung’, ’Maschinen & Mühlen’, ’Ergänzende Produkte’, ’Nachhaltigkeit’ (als Sonderkategorie). Die anschließende Wahl der Sieger erfolgt durch ein sechswöchiges, öffentliches Online-Voting. Auf die Abstimmung wird umfassend aufmerksam gemacht.

Die Koelnmesse GmbH ist mit ihrer Veranstaltung LivingKitchen Partner des Coffee Innovations Award. Die Messe findet parallel zur imm cologne statt (2011: 138.000 Besucher, davon 42.000 Privatpersonen). Das internationale Küchenevent stellt gezielt Ideen & Innovationen der Industrie in den Vordergrund und bietet zusammen mit einem Eventprogramm eine ideale Plattform für den Coffee Innovations Award. Die vier Siegerprodukte werden auf der Messe vom 14. bis 20. Januar 2013 geehrt und ausgestellt.

Die diesjährigen Siegerprodukte kommen von bioma (Fünf Elemente Espresso), Melitta Haushaltsprodukte (Melitta Caffeo Gourmet), Sara Lee Coffee & Tea (Natreen Café Gourmet) und zi pac (Kaffeebecher Kaffeestrauch).

Veranstalter des jährlich stattfindenden Awards ist RH concept – Büro für emotionale Markenkommunikation. Nähere Informationen sowie das Bewerbungsformular stehen auf der Homepage zum Download bereit.

www.coffee-innovationsaward.com
stats