Stw. Hamburg

Bio-Kochkurse für Studenten

Am 12. und 26. November veranstaltet der Ökomarkt Verein gemeinsam mit dem Studierendenwerk Hamburg zwei Bio-Kochkurse für Studierende. Unter fachlicher Anleitung erfahren die Teilnehmer alles über den Einsatz von Bio-Produkten und können erstmals einen Blick hinter die Kulissen der Mensa Bergedorf werfen.
Unter dem Motto „Herbstliche Bio-Genüsse" werden am 12. November regionale Bio-Produkte der Saison zu einem köstlichen Menü verarbeitet, das fit fürs Studium macht. Dabei spielen Kürbis & Kohl die Hauptrollen. Am 26. November steht leckeres Weihnachtsgebäck im Fokus wie beispielsweise Stollen, Zimtsterne und Makronen.

Studenten zahlen für die exklusiven Bio-Kochkurse 10,- Euro. Das Projekt „Bio für Studierende" wird gefördert vom Bundesverbraucherministerium, vom Evangelischen Entwicklungsdienst (EED) sowie von der Norddeutschen Stiftung für Umwelt und Entwicklung (NUE) aus Erträgen der Lotterie BINGO! - Die Umweltlotterie.

www.oekomarkt-hamburg.de

www.studentenwerk-hamburg.de


www.bio-hamburg.de



stats