Berlin

Bio-Offensive im Oktober - 130 Läden machen mit

Berlin goes Bio: Vom 5. bis 17. Oktober wollen mehr als 130 Bioläden sichtbar machen, dass Berlin die ‚Bio-Hauptstadt' Deutschlands ist. Die Kampagne wird begleitet von Informations- und Verkostungsaktionen in der gesamten Stadt.
Den Initiatoren zufolge hat die Hauptstadt die größte Dichte an Bioläden in ganz Deutschland. Kunden aller 130 Berliner Naturkostfachgeschäfte können sich im Rahmen von ‚Berlin goes Bio' intensiv zu Themen rund um Bio informieren. Gleichzeitig werden in großem Umfang Neuprodukte und Bestseller verkostet.

Die Aktion wird von acht großen Naturkost- bzw. Naturkosmetik-Marken unterstützt: Allos, Davert, Lebensbaum, Logona, neobio, Söbbeke, Tartex und Voelkel. Sie wollen durch die Aktion die Berliner Bio-Kultur fördern und gerade auch Neukunden für das Thema Bio und Naturkost gewinnen.

Die zweiwöchige Aktion wird durch Großflächenplakate, S-Bahn-Werbung, Radiospots und Anzeigen beworben. Auf der Internetseite berlin-goes-bio.de finden Interessierte ein Verzeichnis der Berliner Bioläden sowie Informationen rund um Bio und zu den Herstellern, welche die Aktion mittragen.

www.berlin-goes-bio.de


stats